Cocktail


Nonino Sour


Emanuele Termini – Corte del Castello, Pordenone – Italien

Ein frischer Longdrink, bei dem der Grappa Nonino die Grundzutat bildet. Für alle, die es “sour” mögen.

Zutaten


5 cl Grappa NONINO 41° oder Grappa Nonino Vendemmia

2 cl frisch gepresster Zitronensaft

1,5 cl flüssiger Rohrzucker

Einige Tropfen Eiweiß

Eis

Zitronen- oder Limettenscheibe, oder saisonale Früchte als Garnitur

Zubereitung


Das Aperitivo-Glas mit Eiswürfeln auffüllen. Eis, Grappa NONINO 41°, Zitronensaft, den flüssigen Rohrzucker und einige Tropfen Eiweiß in einen Shaker geben und gut schütteln. In das Aperitivo-Glas füllen und mit einer Zitronen- oder Limettenscheibe oder mit saisonalen Früchten garnieren.

Sind Sie im gesetzlich vorgeschriebenen Alter, um Alkohol zu konsumieren?