< Alle Nachrichten

Amaro Nonino in “Now trending” in Bon Appétit

Bon Appétit, die bekannteste amerikanische Food Lifestyle Monatszeitschrift mit über 3.000.000 Lesern, widmet in der Septemberausgabe die Rubrik „Now trending“ Amaro Nonino Quintessentia!!!

„Immer häufiger benutzen Barkeeper Amaro als hauptsächliche Zutat für ihre Cocktails. Traditionell wird er am Ende eines Essens serviert, doch die Flaschen mit dem farbenfrohen Etikett… sind von der hinteren Ecke des Regals in den Mittelpunkt der Szene gerückt. Amaro wird mit einer beliebigen Art von Likör gemischt, um eine völlig neue Cocktail Kategorie zu schaffen – und wir könnten nicht glücklicher sein. Falls Sie sich erst kurz mit dem Thema beschäftigen, raten wir Ihnen Amaro Nonino Quintessentia (rechts im Bild) mit seiner Bitterorange – und Kolanuss-Note, am Ende eines Essens zu genießen. Hier vier unserer Lieblingsorte, wo Sie Cocktails mit Amaro finden“, schreibt Brad Thomas Parsons, der weltweit meist geschätzte Experte in Sachen Destillate und Autor des Buchs Bitters.

Amaro Nonino, der aus der Verbindung des alten Rezeptes von Antonio Nonino und der Erfahrung in der Destillierkunst der Familie Nonino entsteht, zeichnet sich durch seinen eleganten außergewöhnlichen Geruch nach Alpenkräutern aus, und wird durch den Zusatz von in Barriques gereiftem ÙE® Traubenbrand verfeinert!

Entdecken Sie auf dieser Seite unsere fantastischen Cocktails!

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite zu betreten